Excel 2013/2016 – Einstieg Datenanalyse mit PowerPivot

Dynamische Datenmodelle für zeitsparendes Reporting

Verbinden Sie mit PowerPivot erstmalig Daten aus unterschiedlichen Systemen miteinander.
Im Mittelpunkt des Seminars Excel PowerPivot stehen die Verknüpfung von Datenbank-, Text- und Exceldateien, der Aufbau und die Bedienung von Analysemodellen mithilfe von Datenschnitten und die Bildung und grafische Darstellung von Key Performance Indicators (KPI) in dynamischen Managementreports.
Lernen Sie Datenmodelle zu erstellen, zu steuern und mit intelligenten Kalkulationsmodellen zu erweitern sowie Measures, Key Perfpormance Indicator (KPI) und Analysen mit Datumsbezug anzuwenden.

 Inhalte:PowerPivot-Logo

  • Die PowerPivot-Oberfläche
  • Tabellen für das Datenmodell aufnehmen und bearbeiten
  • Ansichten im Datenmodell
  • Weitere Möglichkeiten zum Import von Tabellen ins Datenmodell
  • Beziehungsarten
  • Beziehungen zwischen Tabellen erstellen und bearbeiten
  • Berechnungen im Datenmodell
  • Funktionen rund um das Datum    
  • Funktion RELATED, der neue SVERWEISPowerPivot-2012-Diagrammansicht
  • Funktionen aus der Kategorie Text
  • Measures erstellen und  bearbeiten
  • Kalenderfunktionen
  • Hierarchien in PowerPivot
  • CUBE Funktionen einsetzten
  • Datensets
  • KPI (Key Performance Indicator) in PowerPivot
  • Ausblick auf PowerView

Dauer: 2 Tage

Seminarzeiten: 09:00 Uhr – 16:15 Uhr

Lehrgangsgebühren: 640,00 EUR (761,60 EUR inkl. MwSt)

Veranstaltungsort: Dolomitenstr. 1, 93057 Regensburg

Folgende Leistungen sind im Seminarpreis enthalten:
  • Seminarunterlagen
  • Teilnahmezertifikat
  • Kaltgetränke

Zulassungsvoraussetzungen:
Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigen Sie grundlegende Fähigkeiten in Excel und dem Erstellen von Reports.

Termine  
April 2018  
24.04.2018 und 25.04.2018          Anmeldung  
   
Mai 2018  
14.05.2018 und 15.05.2018          Anmeldung  
   
Juni 2018  
20.06.2018 und 21.06.2018          Anmeldung  

Dieses Seminar kann auch als Firmen- oder Inhouse-Schulung gebucht werden um Inhalte optimal auf Ihre Mitarbeiter abstimmen zu können.

Wir stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch, +49 (941) 4670 4492, oder über unser Kontaktformular, wir erstellen gerne ein Angebot für Sie.