Genesis Day 2012

Auch in diesem  Jahr war es wieder so weit: Das Genesis IT-Trainingscenter lud am Buß- und Bettag zum „Genesis Day“ ein. Dieses besondere Angebot richtet sich an Schulkinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren, die gerne am Computer arbeiten – egal welcher Wissensstand – und an (berufstätige) Eltern, die Ihre Kinder an diesem schulfreien Tag, gut untergebracht wissen möchten. Geboten waren eine Vielzahl von interessanten und kreativen Projekten am Computer sowie weitere Überraschungen.

Als erstes machten sich die 25 Kinder an die Auswahl der Bilder für das T-Shirt, das selbst gestaltet werden konnte. Nachdem die Bilder am PC bearbeitet wurden, konnte jedes Kind seine individuelle Vorlage zum Aufbügeln in Empfang nehmen. Danach stand die Erstellung und Gestaltung eigener Visitenkarten auf dem Programm. Die Kinder waren mit viel Spaß und großartigen Ideen am Klicken und Tippen. Die Freude war dementsprechend groß, als sie ihre fertigen Kunstwerke schließlich in den Händen hielten. Eifrig wurden gleich untereinander die Kärtchen ausgetauscht, um auch nach diesem Tag in Kontakt zu bleiben.

Beim Internet ABC konnten die Kinder viele verschiedene, interaktive Spiele ausprobieren, die sie unter anderem auf die Sicherheit im World Wide Web hinführen.

Nach einer bayerischen Stärkung machten sich alle mit dem Bus auf den Weg ins Naturkundemuseum Regensburg, wo unsere kreativen Kids, Pfeile, Töpfe, Muschel-Schmuck und Schalen aus Ton selbst herstellen durften. Stolz wurden die selbstgemachten Schätze eingepackt. Anschließend folgten die Kinder den spannenden Erzählungen von Herrn Breinl, der die Gruppe durch das Naturkundemuseum führte.

Viel zu schnell ging dieser ereignisreiche und lustige Tag zu Ende. Das Genesis-Team freut sich auch im nächsten Jahr wieder auf dieses Event!

Mario Wende, Jugendseminarleiter

No images found.